Labin Rabac

Wer in Istrien einem Geheimtipp an kunsthistorischen Sehenswürdigkeiten nachgehen möchte, der soll sich unbedingt Labin-Rabac ansehen. Es gibt hier unberührte Natur, kristallklares Wasser und äußerst freundliche Gastgeber.

 Labin und Rabac sind 2 Orte die an der Ostseite von Istrien liegen, direkt an der Kvarner Bucht.
 Der Doppelort ist in der Art geteilt, als dass Labin oben am Berg liegt und das altertümliche Leben darstellt. Rabac, war eins ein Fischerdorf direkt an der Küste und verfügt über den Charme eines alten Uferdorfes.

 Die bekanntesten Bildhauer aus Istrien stammen übrigens aus dieser Region. Davon kann man sich in Labin leicht überzeugen, gibt es doch genügend steinerne Zeugen der alten Kunst.

Archive